Heinrich Hachmöller folgt Andreas Löffler als Präsident

Übergabe | Lions Club Bad Krozingen-Staufen
(v.l.n.r.) alter und neuer Präsident | Lions Club Bad Krozingen-Staufen
Heinrich Hachmöller bedankt sich bei Uschi Löffler für die Unterstützung während der Präsidentschaft ihres Mannes..... | Lions Club Bad Krozingen-Staufen
.... und sichert sich durch aufmunternde Worte die Unterstützung durch die Präsidentengattin. | Lions Club Bad Krozingen-Staufen

Turnusmäßig endete Ende Juni die Amtszeit von Andreas Löffler als Präsident des Lions Clubs Bad Krozingen-Staufen für das Jahr 2022/2023. Heinrich Hachmöller übernahm im Rahmen eines festlichen Abendessens auf der Terrasse des Kurparks Bad Krozingen in lockerer sommerlicher Atmosphäre das Amt des neuen Präsidenten.

Andreas Löffler konnte erstmals wieder auf ein Lions-Jahr ohne Einschränkungen durch Corona zurückblicken, was für sich genommen für ihn schon Grund zur Freude und Erleichterung war. Insgesamt blickt er auf ein erfolgreiches Präsidentschaftsjahr mit vielen thematischen Höhepunkten zurück. Andreas Löffler dankt dem Vorstand und allen Lions-Freunden für ihr Engagement im vergangenen Präsidentschaftsjahr.

In seinem Ausblick auf sein Präsidentschaftsjahr 2023/2024 setzt Heinrich Hachmöller den thematischen Schwerpunkt auf gesellschaftspolitische Themen. Auch die Kontakte zu den anderen Lions-Clubs in der Umgebung sollen intensiviert werden. Die Planungen für die Aktivitäten des Clubs in den nächsten zwölf Monaten wie z.B. Sommerfreizeiten, Weihnachtsmärkte, Adventskalenderaktion sind bereits angelaufen. Insoweit bat Heinrich Hachmöller alle Clubmitglieder um ihre tatkräftige Unterstützung.